Windows Batch – Arbeiten mit Parametern

Hallo,
hier eine kurze Erklärung wie man mit Parametern bei Batchdateien umgeht.

Gehen wir von dem Beispiel aus das die Batchdatei mit 2 Parametern gestartet wird:

call bsp.bat "Hallo" "Welt"



__________________________

Ausgabe dieses Aufrufs ist:

Parameter0: bsp.bat
Parameter1: Hallo
Parameter2: Welt

Inahlt von bsp.bat

echo Parameter0: %0
echo Parameter1: %1
echo Parameter2: %2

Der Wert %0 gibt den namen der Aufgerufenen Batchdatei zurück.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.