Schlagwort: Windows

Windows Freigabe unter Linux mit CIFS mounten

Hallo Leute,
hier möchte ich euch kurz zeigen wie man unter Linux mit Hilfe von CIFS eine Windows Freigabe mounten kann.

Zuerst müssen die cifs-utils installiert werden:

sudo apt-get install cifs-utils

Anschließend kann der mount Befehl abgesetzt werden:

sudo mount -t cifs //192.168.0.10/Freigabe /media/share -o user=WindowsUser

Falls der Zielrechner in einer Windows Domäne ist muss noch folgendes mit zu den Optionen:

sudo mount -t cifs //192.168.0.10/Freigabe /media/share -o user=WindowsUser,domain=WindowsDomain

Erklärung der Parameter:

  • -t  
    Definiert das einzuhängende Dateisystem, in unserem Fall CIFS
  • //192.168.0.10/Freigabe
    Definiert den Netzwerkpfad zu der Windows Freigabe
  • /media/share
    Definiert den lokalen Pfad, in dem die Windows-Freigabe ein gehangen werden soll
  • -o
    Hier beginnen die Optionen des Mountvorgangs
  • user=WindowsUser
    Definiert den Windows User mit dem man auf die Windows Freigabe zugreifen möchte (Das Passwort wird später aus Sicherheitsgründen separat abgefragt)
  • domain=WindowsDomain
    Falls der Windows Rechner in einer Domäne ist sollte diese hier angegeben werden

Windows Batch – Arbeiten mit Parametern

Hallo,
hier eine kurze Erklärung wie man mit Parametern bei Batchdateien umgeht.

Gehen wir von dem Beispiel aus das die Batchdatei mit 2 Parametern gestartet wird:

call bsp.bat "Hallo" "Welt"



__________________________

Ausgabe dieses Aufrufs ist:

Parameter0: bsp.bat
Parameter1: Hallo
Parameter2: Welt

Inahlt von bsp.bat

echo Parameter0: %0
echo Parameter1: %1
echo Parameter2: %2

Der Wert %0 gibt den namen der Aufgerufenen Batchdatei zurück.

Windows 8.1 (Blue) Preview steht jetzt offiziell zum Download bereit

Hallo Leute,
ab jetzt steht Windows 8.1 (Blue) Preview offiziell zum Download bereit.

w8.1prev
Bei der Installation sollte das FAQ zu 8.1 beachtet werden.
Ebenfalls gibt Microsoft folgenden Key für die ISO-Installation frei: 

NTTX3-RV7VB-T7X7F-WQYYY-9Y92F

Die wichtigsten Änderungen findet ihr hier:

  • Der Startbutton unten Links ist jetzt von Haus aus eingebaut.
  • Booten von Windows direkt auf den Desktop möglich.
  • Mehr Möglichkeiten der Personalisierung
  • Die „Snap View“ wurde erweitert
  • Internet Explorer 11
  • Viele kleinere Bugfixes