Kategorie: Software

VirtualBox VDI auf physikalisches Laufwerk übertragen.

Hier möchte ich kurz erklären wie man eine in VirtualBox erstelle VDI (Virtuelle Festplatte) auf ein physikalisches Laufwerk überträgt.

Ausgangssituation

Ich möchte ein Vorlage-Betriebssystem erstellen (In einer VM) welches ich auf beliebig viele Rechner übertragen kann. In diesem Beispiel habe ich Debian 8 verwendet.
Linux Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Phase 1 – Vorlage erstellen

  1. In VirtualBox einen Betriebssystem Prototypen mit der gewünschten Konfiguration / Software erstellen.
  2. Sicherstellen das keine VirtualBox Addons mehr installiert sind. Wenn doch „Gasterweiterung einlegen“ und folgendes ausführen:
    sudo sh /media/VBOXADDITIONS_4.1.10_76795/VBoxLinuxAdditions.run uninstall
  3. Die virtuelle Maschine ordnungsgemäß herunterfahren.
  4. Die VDI Datei in eine ISO Datei konvertieren. Das geht mithilfe der VBoxManage. Dieses Programm liegt im Installationsverzeichnis von VirtualBox.
    Der Befehl für die Konvertierung lautet:

    VBoxManage clonehd file.vdi vorlage.iso --format RAW

Phase 2 – Installation

Nun wollen wir die erstellte Vorlage (Iso-Datei) auf den Rechner übertragen.

  1. Dafür benötigen wir Clonezilla. Dieses als Live CD/DVD oder USB-Stick erstellen.
  2. Die ISO Datei auf ein Medium übertragen welches am Zielrechner ausgelesen werden kann z.B. der Clonezilla Stick, wenn noch Platz ist, ein separater USB-Stick oder eine CD/DVD.
  3. Clonezilla live am Zielrechner starten und auf die Clonezilla Konsole / Terminal öffnen.
  4. Wenn die ISO Datei auf einem separatem USB-Stick ist muss dieser gemountet werden(mehr Infos):
    sudo mkdir /media/usb #Ordner erstellen in dem der USB-Stick gemountet wird
    lsblk #Hier werden alle angeschlossesen Laufwerke aufgelistet, den ISO USB-Stick raussuchen z.B. sdb1
    mount -t ntfs /dev/sdb1 /media/usb #USB-Stick nach /media/usb mounten
    
  5. Nun kann die ISO Datei auf die Festplatte des Rechners übertragen werden, mithilfe von dd:
    dd if=/media/usb/vorlage.iso of=/dev/sda  #sda ist die Festplatte auf die das ISO übertragen werden soll, ggf. anpassen, siehe lsblk
    
  6. Nicht erschrecken, dd gibt kein Feedback über den Arbeitsfortschritt. Wenn das Übertragen fertig ist, kommt eine Nachricht.
  7. Neustarten und von der Festplatte des Rechners booten.
  8. Treiber ggf. anpassen.

disCoverJ – Anpassung der RAM Zuweisung

Hier möchte ich kurz erklären wie man meiner Software disCoverJ, mehr RAM zuweist.

Folgende Schritte sind dafür notwendig:

  1. Öffne den Ordner in dem disCoverJ installiert wurde, z.B. „C:\Program Files\disCoverJ“
  2. Öffne die Datei „disCoverJ.vmoptions“ mit einem Texteditor deiner Wahl
  3. Entferne die Raute(#) vor der Zeile „# -Xmx512m“
    Aus „# -Xmx512m“ wird somit “ -Xmx512m“
  4. Je nachdem wie viel Arbeitsspeicher dein Rechner hat, würde ich diesen Wert möglichst hoch setzten, wenn du viele Mp3s verarbeiten möchtest.

Achtung: Unter Umständen muss der Datei „disCoverJ.vmoptions“ unter Eigenschaften -> Sicherheit jedem Benutzer Änderungsrechte geben werden. Sonst kann die Datei nicht verändert werden.

Diese Einstellung erlaubt es disCoverJ 1GB Arbeitsspeicher zu verwenden.
Diese Einstellung erlaubt es disCoverJ 1GB Arbeitsspeicher zu verwenden.

Ein Anwendungsbeispiel:

Dein PC hat 8GB Arbeitsspeicher und du möchtest viele Lieder mit disCoverJ verarbeiten.
Leider bricht das Programm beim Laden oder Verarbeiten der Mp3s ab.
Wahrscheinlich ist zu wenig Arbeitsspeicher dem Programm zugewiesen.
Erkennen tust du das, an dem Balken rechts unten in disCoverJ.
Wenn dieser komplett voll ist wie auf diesem Bild:

2015

… dann solltest du die oben genannten Schritte durchführen.
In unserem Fall hat der Rechner 8GB Arbeitsspeicher, also können wir den Wert in der „disCoverJ.vmoptions“ auf “ -Xmx4096m“ einstellen.

Somit ist disCoverJ berechtigt 4GB deines Arbeitsspeicher zu verwenden.
Ob das ganze funktioniert hat, sieht man dann daran, wenn in disCoverJ rechts unten die rechte Zahl ungefähr dem eingestellten Wert in der „disCoverJ.vmoptions“ entspricht.

2015-01-12 12_37_29-C__Program Files_disCoverJ_disCoverJ.vmoptions - Notepad++
Hier sieht man den Vergleich zwischen dem hinterlegtem Wert und dem max. verfügbaren in disCoverJ

 

disCoverJ – Der OpenSource Mp3 Cover Auto Tagger

Was ist disCoverJ ?

Mit Hilfe von disCoverJ kannst du mit nur wenigen Klicks deiner Musiksammlung das gewisse Etwas verleihen.

Ziehe einfach per Drag ’n‘ Drag deine Lieder in das Programm und klicke auf „Starte disCoverJ“.
Um das Einfügen der passenden Cover kümmert sich die Software.

 

Wie sucht das Programm immer die richtigen Cover ?

Um sicher zu stellen das du immer die besten Cover bekommst durchläuft disCoverJ eine Reihe von Suchmaschen.
Die Reihenfolge kannst du selber festlegen.

Aktuelle Suchmaschinen sind: iTunes, Deezer, Spotify, Google, Lokale Bilderusche.

 

Und so bekommst du es:

Installiere dir einfach Java 8 (Link)

Anschließend noch den disCoverJ Installer für dein Betriebssystem hier herunterladen.

Dann noch die disCoverJ ausführen und das war es schon.

Viel Spaß mit der Cover suche.

Mehr Infos zur Software gibts auf dieser Seite.

 

disCoverJ searching

JavaFX – Analysieren und Modifizieren einer Anwendung im Live Betrieb mit ScenicView

Hallo Leute,
ich habe vor kurzem das tolle Tool ScenicView von fxexperience.com entdeckt.

ScenicView Logo

Dieses Tool ermöglicht es deiner JavaFX Anwendung während sie läuft aktuelle Startinformationen zu entlocken und diese dann zu modifizieren.

Damit sind Eigenschaften gemeint, beispielsweise die Sichtbarkeit eines Buttons oder die aktuelle Hintergrundfarbe einer VBox.

Read More

VirtualBox – Änderung der Auflösung erlauben

Hallo Leute,
hier möchte ich kurz beschreiben wie man in VirutalBox die Auflösung beliebig anpassen kann.

Zuerst alle VMs sowie die VirtualBox Manager schließen.

Dannach in das Installationsverzeichnis von VirtualBox gehen. (Normalerweise: „C:\Program Files\Oracle\VirtualBox“)

Dort drückt ihr jetzt mit gedrückter Shift-Taste auf die rechte Maustaste, in einem freien Bereich.

 

Dann öffnet sich ein Kontextmenü, in dem ihr dann auf „Eingabeaufforderung hier öffnen“ klickt.

Anschließend öffnet sich eine CMD-Fenster in diesem ihr folgenden Befehl eingebt:

VBoxManage.exe setextradata global GUI/MaxGuestResolution any

Das war er auch schon jetzt solltet ihr in den VMs beliebige Auflösungen auswähen können.

Online SSH Client – SSH auch unterwegs!

Hallo Community,
wer das Bedürfnis hat auf jedem internetfähigen Browser SSH zu verwenden, dem kann ich die Webseite sshd.org empfehlen.
Diese bietet nach einem Klick auf „CHECK IT OUT“ einen fast vollwertigen Online SSH Client.

2013-08-21 11_15_48-Quick Connect Server - Web SSH - SSHD.org

Er ist wie eine gewohnte SSH Konsole zu handhaben.
Nachteile die ich ausfindig machen konnte:

  • Die Eingabe von Command hängt schon ziemlich
  • In Chrome (andere nicht getestet) kann ich keine STRG Taste verwenden.

Nach einer kostenlosen Registrierung können auch Server gespeichert werden.
Somit kann man schnell und einfach online Verbindungen verwalten.

Außerdem wird eine 265-bit SSL Verschlüsselung verwenden.
Eine Nutzung von mobilen Geräten funktioniert ohne Probleme.

Einen Blick ist es auf alle Fälle wert.

Windows 8.1 (Blue) Preview steht jetzt offiziell zum Download bereit

Hallo Leute,
ab jetzt steht Windows 8.1 (Blue) Preview offiziell zum Download bereit.

w8.1prev
Bei der Installation sollte das FAQ zu 8.1 beachtet werden.
Ebenfalls gibt Microsoft folgenden Key für die ISO-Installation frei: 

NTTX3-RV7VB-T7X7F-WQYYY-9Y92F

Die wichtigsten Änderungen findet ihr hier:

  • Der Startbutton unten Links ist jetzt von Haus aus eingebaut.
  • Booten von Windows direkt auf den Desktop möglich.
  • Mehr Möglichkeiten der Personalisierung
  • Die „Snap View“ wurde erweitert
  • Internet Explorer 11
  • Viele kleinere Bugfixes

Visual Studio Dark Theme und einen hellen XAML Designer

Hallo Zusammen,

auf der Arbeit bin ich ein fleißiger Vertreter und Nutzer der dunklen IDE Designs, egal ob bei Visual Studio oder bei IntelliJ IDEA.

Bei Visual Studio 2012 hat man die Möglichkeit über die Optionen -> General auf ein dunkles Design zu wechseln.

Allerdings wird bei einem Usercontrol leider auch alles dunkle angezeigt, was ich selbst als schlecht empfinde. Um dieses Problem zu lösen schnappt man sich einfach den Visual Studio 2012 Color Theme Editor.
Nach der Installation des Tools müsst ihr Visual Studio neustarten. Anschließend sollte sich ein Reiter öffnen mit dem Namen „Color Themes“. Hier erstellt ihr euch, mit einem Namen eurer Wahl, ein eigenes Theme auf der Basis des Dark Themes.

1

Nachdem sich euer Theme in einem neuen Reiter öffnet klickt ihr bitte auf Alle Elemente Anzeigen.

2

Jetzt sucht ihr euch den Eintrag Cider -> ArtboardBackground und ändert diesen in die Farbe eurer Wahl. (Ich finde ein helles Grau ganz angenehm).

eBay Bietautomat – Das perfekte Timing für deine Wunschauktionen

Hallo Community,
ich möchte euch den Bietautomat bidbag vorstellen.

Dieser Bietautomat bietet automatisch perfekt getimt auf das Ende einer Auktion, sodass niemand mehr nach dir dich manuell überbietet kann. Man hat zu Beginn 7 Punkte, für jeden Punkt kann der Bietautomat für dich bieten. Wenn der Automat es nicht schafft dir den gewünschten Artikel zu ersteigern, bekommt man den eingesetzten Punkt wieder gutgeschrieben. Aus eigener Erfahrung  hat der Automat jedoch eine sehr Hohe treffer Quote, bei meinem Test habe ich alle Artikel ersteigert. Jeder weitere Punkt kostet 10 Cent.

bidbag

Ein wichtiger Vorteil ist, das du nicht online sein musst während die Auktion ausläuft. Alles läuft auf den Servern des Anbieters ab und man muss sich um fast nichts mehr kümmern.

Hier geht´s zur Website