Kategorie: Maven

Maven Dependency mit absoluten oder relativen lokalen Pfad eintragen

Hallo,
heute möchte ich euch zeigen wie man in Maven eine Dependency mit einem absoluten oder relativen Pfad angeben kann.

Hier ein Beispiel für einen relativen Pfad:

        <dependency>
            <artifactId>...</artifactId>
            <groupId>de.bla</groupId>
            <version>1.0</version>
            <scope>system</scope>
            <systemPath>${basedir}\libs\bsp.jar</systemPath>
        </dependency>

${basedir} ist eine Variable für den Ordner in dem sich die aktuelle pom.xml befindet.

Hier das Beipsiel für einen absoluten Pfad:

        <dependency>
            <artifactId>...</artifactId>
            <groupId>de.bla</groupId>
            <version>1.0</version>
            <scope>system</scope>
            <systemPath>C:\libs\bsp.jar</systemPath>
        </dependency>

Hibernate ohne Applicationserver (standalone)

Servus,

heute möchte ich euch zeigen wie man das Hibernate Framework ohne Applicationserver einsetzt.

Zunächst erstellt ihr euch ein leeres Mavenprojekt und bindet folgende dependency in eure pom.xml ein:

<dependencies>
        <dependency>
            <groupId>org.hibernate</groupId>
            <artifactId>hibernate-entitymanager</artifactId>
            <version>4.2.1.Final</version>
        </dependency>
 </dependencies>

Falls ihr kein Maven nutzen möchtet könnt ihr natürlich die Hibernatelibrary und alle von Hibernate benötigten libraries einbinden.

Read More

Maven externe Files einbeziehen

Wenn man ein Java-Projekt mit Maven aufsetzt dann kommt man schnell zur Situation, dass auch andere Dateien als Java Klassen benötigt werden, wie zum Beispiel eine html Datei. Damit diese Dateien vom src-Verzeichnis auch in das target Verzeichnis kopiert werden muss ein Eintrag in der pom.xml vorgenommen werden, der wie folgt aussieht:

<build>
<resources>
<resource>
<directory>src/main/java/</directory>
<includes>
<include>**/*.html</include>
<include>**/*.css</include>
<include>**/*.js</include>
<include>**/*.gif</include>
<include>**/*.png</include>
</includes>
</resource>
</resources>
</build>